Foto Michael Köhlmeier, Hans Theessink

Michael Köhlmeier & Hans Theessink

"Westernhelden"

Michael Köhlmeier setzt mit „Westernhelden“ seine beliebte Serie der amerikanischen Mythen fort und lädt Sie gemeinsam mit Hans Theessink dazu ein, diesen musikalisch-literarischen Abend im Danubium zu besuchen.


Foto Thomas Stipsits

Thomas Stipsists

"Stinatzer Delikatessen"
Quasi ein Best of

"Stinatzer Delikatessen" - Eine kleine Werkschau der burgenländisch - steirischen Mischung, gewürzt mit Ausblicken auf das neue Soloprogramm, also "Quasi" ein "Best Of".
Thomas Stipsits, quasi ein Stammgast im Danubium.


Foto Andreas Vitasek

Andreas VitÁsek

"Austrophobia"

Andreas Vitáseks 13. Programm "Austrophobia" ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mit begründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs.


Foto Erwin Steinhauer, Fritz Schindlecker

Erwin Steinhauer &
Fritz Schindlecker

"Aufgedeckt!
Trinkgenuss & Tafelfreuden"

Mit „Wir sind super!“ und „Fröhliche Weihnachterl“ haben die beiden Austrologen Erwin Steinhauer und Fritz Schindlecker heimische Seelenlandschaften erkundet. In ihrem neuen Buch „Aufgedeckt!“ geht es um das leibliche Wohl: um „Trinkgenuss & Tafelfreuden“


Foto Herbert Steinböck

Herbert Steinböck

"Ätsch"

Was passiert eigentlich, wenn man ganz plötzlich erfährt, dass man damals vor 60 Jahren als Baby vertauscht wurde...und noch dazu eigentlich niemand so genau weiß mit wem?
Dann ist das einfach nur "Ätsch"!


Foto Alex Kristan

Alex Kristan

"Lebhaft"

Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft!