maschek

"Das war 2022"

maschek - Das war 2019, Foto: Foto: Hans Leitner, Grafik: DJ DSLDer großangelegte Maschek-Jahresrückblick 2022.

Peter Hörmanseder und Robert Stachel synchronisieren ein Jahr, das eigentlich das letzte war.

Maschek blicken zurück, sie drehen - wie immer - den Wichtigen der Welt den Ton ab und reden drüber. Mit den besten Clips aus "Willkommen Österreich" - teils im Original, teils remixed, teils extended.

Das Maschek-Jahr 2022. Projiziert. Synchronisiert. Improvisiert.


maschek. auf youtube



maschek - Das war 2019, Foto: .maschekPressestimmen:

„Wisst ihr, was ich daran so toll finde? Wesentlich inhaltsreicher sind die Gespräche dort tatsächlich nicht.“
(Martin Schulz über maschek im Spiegel, 2017)

“Ein raffiniert und abwechslungsreich verschachteltes Szenario, das Medienspott, Sozialkritik, Politsatire und puren Nonsens zu einem grotesk-schrägen und dabei hochintelligent-gewitzten Spaß vereint.”
(Peter Blau)






Vorverkaufspreise: € 26,50 über diese Homepage (auch print@home) / 28,50 im allg. Vorverkauf

Freie Sitzplatzwahl.
(Informationen über Schüler- & Studentenermäßigungen erhalten Sie unter Vorverkauf
Abendkassapreis: € 31,00



HINWEIS:
Die Firma VIAGOGO ist KEINE reguläre Vorverkaufsstelle von TullnKultur, sondern ein Wiederverkäufer, der im Vorfeld der Veranstaltung eingekaufte Tickets zu teilweise völlig überhöhten Preisen weiterverkauft. Bitte unterstützen Sie diese rechtliche Grauzone nicht, sondern wenden Sie sich an die auf dieser Homepage genannten regulären Vorverkaufsstellen.



www.maschek.org